Visitenkarten-Buch-Halter

Die genaue Anleitung findet ihr unter dem Blog-Beitrag „Buchdekoration Kerze“. Den einigen Schritt den ihr bei dem Visitenkartenhalte nicht machen braucht, ist den Rücken des Buches zu entfernen.


So kann das Geschenk verpackt aussehen. In diesem Fall integriert mit einem Gutschein.


Eine weitere Variante: Selbst gemachter Karten in den Varianten: Gutschein, Geburtstagskarte und eine „Glück-Karte“. Ein paar Beiträge davor findet ihr unter Karten / Gutscheine gestalten.


Geschenk im Glas

Schnappt euch ein Glas, Watte, Geschenkartikel, Dekoklebeband und ein Schleifenband. Unten ins Glas legt ihr etwas Watte hinein und dekoriert das Glas nun aus mit den Artikeln, die ihr verschenken wollt. Wenn ihr fertig seid, dann macht ihr oben nochmal eine Schicht Watte drauf und schließt das Glas. Nun könnt ihr das Glas noch dekorieren.

Zusätzlich kann ein Gutschein mit dazu schenken werden und je nach Gutschein das Thema im Glas aufgreifen Z.B. ein Gutschein für ein Wellnesstag. Dann kann man in das Glas Wellnessartikel geben (Badesalz, Handcreme etc).


Rentier-Glas

Ihr benötigt: Ein Glas, braunes Papier, Schere, Kleber, ein Pompon, Pfeifenreiniger, Wackelaugen, Acrylfarben, Pinsel, Schokohaselnüsse und Heißkleber.

Zuerst malt ihr den Deckel weiß an und wenn dieser getrocknet ist übermalt ihr den weißen Deckel mit brauner Acrylfarbe. Durch die Grundierung mit weißer Farbe sieht man auf dem silbernen Deckel das Braun besser. Das Glas füllt ihr mit Schokohaselnüssen. Das Geweih dreht ihr aus den Pfeifenreiniger und klebt diesen mit Heißkleber auf den Deckel. Aus Tonpapier schneidet ihr einen Kreis aus und klebt 2 Augen und ein Pompon als Nase auf. Mit Bastelkleber klebt ihr das Gesicht an dem Glas fest.

Das Geschenk kann kombiniert werden mit Geld und oder einem Gutschein.