Gläser einfärben

Dazu benötigt ihr ein leeres gespültes Glas eurer Wahl, Acrylfarbe und eine Zeitung.

Zuerst hatte ich die Acrylfarbe etwas verdünnt und dann in das Glas gegeben und geschwenkt, aber das hatte nicht so gut geklappt. Mit unverdünnter Farbe ging es besser. Eigentlich wollte ich einen Effekt erzielen, im nachhinein war das gnaze Glas gelb gefärbt. Dann müsst ihr das Glas über Tage trocknen lassen. Mein Glas ist bis heute noch nicht ganz trocken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.