Foto- und Gutscheinleinwand

Ihr benötigt: Acryfarbei, eine Leinwand, Pinsel, Lineal, Bleistift, schwarzer Edding, Tesa oder ein Tacker, Gummiband, Schere, Gutschein und/oder Bilder.

Zuerst bemalt die Leinwand nach Lust und Laune und lasst sie anschließend gut trocknen. Nun legt ihr die Gummibänder um die Leinwand und befestigt diese hinten am Rahmen mit Test oder Tacker – leider war mein Tacker zu klein um die Bänder fest zu tackern. Diesen Vorgnag wiederholt ihr mehrmals. Nun könnt ihr Bilder und Gutscheine an die Leinwand einspannen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.