Rassel aus einer Zewarolle

Ihr benötigt: Pinsel, Acrylfarbe, Schere, Karton, Kleber, eine leere Zewarolle, Dekoklebeband, Bleistift, Reis und Dosenverschlüsse.

Zuerst malt ihr die Rolle an und lasst sie trocknen. Dann malt ihr 2 Kreise auf die etwas großer sind im Durchmesser als die Rolle und schneidet die Kreise aus. Klebt den ersten Kreis an – trockenen lassen. Nun füllt ihr den Reis ( max. 1/4 der Rolle füllen) und die Dosenverschlüsse (ca. 8 Stück) in die Rolle ein und klebt dann den 2. Kreis auf. Zum Schluss könnt ihr die Rolle und die Kreise mit Dekoklebeband verschönern. Achtet unbedingt darauf das die Rassel dicht ist damit kein Reis herausfallen kann.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.